Poke-Friend-Komplettlösung
 

Poke-Friend-Komplettlösung

Einführung:

Am Anfang lernt ihr Professor Eibe kennen. Er fragt euch, ob ihr Fragen zum Spiel habt. Antwortet Nein! Und er wird euch Fragen, wie ihr heist. Ich nannte mich

Drasti

Kurz darauf fragt er uns, wie unser Freund/Rivale heisst. Ich sagte, er heisst

M-Lugia(Magic-Lugia)

 

Zweiblattdorf:

Ihr seid jetzt in eurem Zimmer in Zweiblattdorf. Geht nach unten und deine Mutter wird dich ansprechen. Gehe danach zu M-Lugias Haus. M-Lugia wird mit dir zusammenstoßen. Dann fällt ihm ein, dass er etwas vergessen hat. Geht in sein Haus nach oben und er wird nach drausen laufen. Geht aus seinem Haus raus und nach oben auf Route 201.

Gehe nun mit M-Lugia nach links zum Wahrheitsufer und von dortaus nach oben zum, See der Wahrheit. Dort stehen Lucia und Professor Eibe und reden miteineander über das rote Garados. Sie gehen nach unten, doch wir gehen zum Koffer, den Professor Eibe dort liegen gelassen hat. Wir werden nun von zwei Staralili Lv. 2 angegriffen. Nun suchst du dir dien Pokemon aus:

Name: Chelast Plinfa Panflam
Schwierigkeit: (leicht) (mittel) (schwer)
Typ: Pflanze Wasser Feuer
Phase 1: Chelcarain Pliprin Panpyro
Phase 2: Chelterrar Impoleon Panferno
Effektivität:      
Orden 1: Sehr effektiv sehr effektiv nicht effektiv
Orden 2: normal nicht effektif sehr effektiv
Orden 3: normal normal normal
Orden 4: Sehr effektiv normal nicht effektiv
Orden 5: normal normal normal
Orden 6: normal sehr effektiv nicht effektiv
Orden 7: nicht effektiv normal sehr effektiv
Orden 8: Sehr effektiv nicht effektiv normal
Schwierigkeitsstufe: alle Fortgeschritten Fortgeschritten

Du dürftest den Kampf eigentlich gewinnen, da das Staralili nicht schwer zu besiegen ist.  Danach verrät dir dein Freund, welches Pokemon er gewählt hat. Hast du ein Chelast, hat er ein Panflam; hast du ein Plinfa, hat er ein Chelast; hast du ein Panflam hat er Plinfa gewählt, d.h. er ist dir vom Typ her immer überlegen. Diese Lücke musst du später mit Pokemon, das gegen seines Effektiv ist ausgleichen. 

Nun gehen wir nach Hause und unsere Mutter wired uns die Turbotreter überreichen. drücke den B-Knopf um sie anzuwenden. Mit Hilfe der Turbotreter läufst du 2 1/2 mal so schnell wie ohne.

Gehe aus Zweiblattdorf auf Route 201, doch diesmal gehen wir nach Rechts in Richtung Sandgemme.



Kämpfe dort gegen einige Pokemon und trainiere dein Pokemon auf ca. Lv. 10. Das kann dir später eine Große Hilfe sein. Falls dein Pokemon zu schwach ist gehe zu deiner Mutter und ruhe dich aus. Dann kann die Pokemon-Jagd weiter gehen.


Da wir nun genug trainiert haben geht es nach SANDGEMME wo wir von Lucia in das Labor des Professors geführt werden. Er überreicht uns den Pokedex. Lucia sagt uns auch gleich welches Pokemon ie gewählt hat. Es ist immer das Pokemon, welches übrig bleibt.

Gehe nun am besten erst mal in den Pokemon-Markt(blaues Dach) und kaufe am besten folgendes:
3 Pokebälle 600PD
1Gegengift150PD
1 Para-Heiler 200PD
2 Tränke 600PD

Das Gegengift kannst du dir sparen, wenn du nach unten auf Route 219 gehst. Dort liegt ein Pokenall rum das ist ein Gegengift.

ROUTE 202
am Anfang wartet Lucia auf uns und sagt, dass wir undserer Mutter bescheid sagen müssen. Gehen wir kurz dorthin und benutzen die Stufen, die wir hinunter springen können.
Nun sagen wir unserer Mutter bescheid. Nun gehen wir wieder hoch zu Lucia, die uns zeigt, wie man Pokemon fängt. Wir erhalten von ihr 5 Pokebälle. Na dann mal los...
Wir fangen uns 1 oder zwei gute Pokemon

TIPP:
Ich würde nur raten, ein Staralili zu fangen.

Hier werden wir evtl. auf 3 Trainer treffen. Nämlich:
 Teenager Gunter(Staralili Lv. 5)
Teenager Logan(2x Bidiza Lv. 3)
Göre Nadine(Sheinux Lv. 5)

Hierbei können wir unser neues Staralili trainieren.


JUBELSTADT

Lucia fängt uns am Eingang ab und empfiehlt uns die Trainerschule.
das könnten wir machen, doch ich empfehle erst den Mann oberhalb der Trainerschule anzusprechen, der uns die Aufgebe gibt die 3 Clowns zu finden. Na da machen wir gleich.

Beantwortet einfach alle ihre Fragen mit JA!
Der 1. Steht am Markt
Der 2. vor dem Jubelstadt TV Hauptgebäude
3. vor der Poketch Gesellschaft.

Nun gehen wir zu dem alten Herren zurück, der uns den Poketch überreicht.

Nun gehen wir in die Trainerschule, wo wir rechts einen Jungen herausffordern können, der uns, wenn wir ihn besiegen die TM KRAFTRESERVE gibt. Links ist ein anderes Schulkind, dass uns eine Karte überreicht.

Nun gehen wir aus der Trainerschule undnach oben, wo sich zwei Wege trennen. Wir nehmen den rechten. M-Lugia wird uns herausfordern und sein Starterpokemon Lv. 9 und ein Staralili Lv. 7 einsetzen. Wenn wir ihn überwunden haben geht es weiter in Richtung Route 204.

TIPP:
Falls du dir noch kein Bidifas gefangen hast, fange es jetzt.
Falls du Panflam gewählt hast, kannst du nun deine Schwäche gegenüber Plinfa mit Sheinux ausgleichen.

Hier kann man seine neu gefangenen Pokemon nun trainieren. Ich empfehle jedes Pokemoausser das Starter-Pokemon auf Lv. 9-10 zu trainieren. Das Starter-Pokemon ca. bis auf Lv. 12. 

Es gibt dort 3 Trainer, wo man auch noch trainieren kann:
Göre Sabrina(Bidiza Lv. 7)
Teenager Knut(Karpador,Staralili Lv. 5)
Göre Tina(Knospi Lv. 7)

TIPP-ERGÄNZUNG:
Falls du Panflam am Anfang gewählt hast, kannst du deine Schwäche gegenüber Plinfa hier auch mit einem Knospi ausgleichen.

Wir betreten nun die Route 203.
Es ist bisher die beste Route zum trainieren, da dort 5 Treainer darauf warten gegen euch zu kämpfen. Ich habe sie jetzt hier nicht alle aufgezählt, doch sie haben alle Pokemon zwischen Lv. 4-7.

Wir könnten uns hier auch ein Abra fangen. Das ist nicht besonders stark, doches kann sich zu dem extrem-starken Simsala entwickeln. Falls ihr euch noch kein Bidiza gefangen habt, fangt euch spätestens hier ein Bidiza, da wir am Erzelingen Tor gleich diemerste VM, nämlich ZERTRÜMMERER erhalten.

ERZELINGEN TOR:
Am Anfang erhalten wir von einem Wanderer die VM06-Zertrümmrer.
Bringe sie am besten Bidiza bei.
Ab durch die Höhle!!!
Es warten hierzwei Trainer auf uns:
Camper Ole(Sheinux Lv. 7)
Picknicker Heidi(Knospi Lv. 5, Enton Lv. 5)

ERZELINGEN:
Am Eingang von Erzelingen treffen wir ein Mädchen, das uns die Arena zeigt. Dort treffen wir M-Lugia, der uns sagt, dass der Arenaleiter nicht zu Hause ist.
Wir gehen nun ins Pokemon-Center und erholen uns.
Wir gehen also nun in Richtung

ERZELINGEN MINE:
Gleich am Anfang finden wir das Item X-Abwehr.
Setze hier am besten Plinfa, Chelast, oder Staralili ein, um es einfach zu meisstern. 2 Trainer warten hier auf uns:
Arbeiter Leopold(Machollo Lv. 9)
Arbeiter Wollfram(Kleinstein Lv. 7, Onix Lv. 7)
Wir nehmen nun den rechtenm Weg und ganz weit unten finden wir Veit vor. Er verschwindet nach einem kleinen Satzabtausch zurück in seine Arena. Wir gehen nun zurück. Ob mit, oder ohne FLUCHTSEIL.

Erzelingen Teil 2:
Wir gehen nun zur nahe am Poke-Center liegenden Arena:
Teenager Janus(Kleinstein Lv. 7)
Teenager Raphael(Onix, Kleinstein Lv. 8 )
Veit(Kleinstein, Onix Lv. 12, Koknodon Lv.14)

TIPP:
Setze Pflanzen, oder Wasserpokemon ein.

Wir gehen nun zurück in Richtung

JUBELSTADT:

Wir können uns evtl. von den wilden Pokemon erholen und ins Poke-Center gehen. Nun gehen wir aber diesmal nach oben.
Wir kämpfen nun mit Lucia im Doppelkampf gegen 2 Galaktik-Rüpel:
Rüpel 1(Zubat Lv. 9)
Rüpel 2(Waumpel Lv. 9)

Wir erhalten als Siegeszeichen einen Modekoffer.
Man kann nun zurück zum Jubelstadt TV, doch wir grhen weiter zum

VERWÜSTETEN PFAD:
Links:                        Rechts:
 TM39 Felsgrab                  Ausgang   
Pokemon:
Kleinstein Lv. 6.-8
Zubatr Lv. 5-7

Der Ausgang führt zur

ROUTE 204:
Es warten hier 3 Trainer auf uns:
Aromalady Zarah(Knospi, Kikugi Lv. 7)
Käfersammler Mathias(Waumpel, Zirpurze Lv. 7)
Zwillinge Liz und Lea(2x Pchirisu Lv. 9)
 Wild: Knospi, Sheinux Lv. 4-7 selten auch 8

Wir laufen nun weiter in Richtung

FLORI:
Blumenladen:
Hole dir drinnen eine Wilbirbeere und eine Entonkanne.
Pflücke davor die Amrena- und Sinelbeeren.
Im Haus links musst du mit ja antworten um Strauchler zu erhalten.

Wir besiegen noch kurz die Beiden Rüpel vor den

AUEN VON FLORI:
 um den K-Schlüssel zu bekommen.
(Erst nachdem wir die vor dem Windkraftwerk angesprochen haben.)
Wir gehen nun zurück in Richtung

ROUTE 205:
Pflücke die Maron- und Pirsifbeere.
 
⇒zum 2. Teil der Komplettlösung

 
  Mit dir haben wir heute schon 17 Besucher (96 Hits) auf unserer Page. Pokémon ist © 1995-2008 Nintendo / GAME FREAK / Pokémon Company.